IT-Strategie

Vom Kosten- zum Erfolgsfaktor

Die Informationstechnologie hat sich unzweifelhaft von einer unternehmensinternen Servicefunktion zu einem wettbewerbsentscheidenden Produktions- und Kundenzufriedenheitsfaktor entwickelt. Die IT hat längst ihren Eingang in fast alle Produkte und unternehmenskritischen Prozesse gefunden. Eine Betrachtung als reiner Kostenfaktor kann zu wettbewerbsentscheidenden Nachteilen führen. Das Lenkrad herumzureißen erfordert neben Mut, Erfahrung in Grenzsituationen auch extremes Durchhaltevermögen, weil sich viel "gewachsenes" einfach nicht kurzfristig ändern lässt - auch nicht mit vielen Ressourcen oder Geld.

Nicht  jedem Hindernis ausweichen

Die Formulierung und Detaillierung einer passenden IT-Strategie abgeleitet aus den Anforderungen des Geschäfts stellt das erste Hindernis dar. Nicht alles was in der Vergangenheit an Paradigmen galt kann fortgeschrieben werden. Welche IT gestützten Prozesse sind wirklich wettbewerbsentscheidend und erfordern oftmals individuelle Lösungen? Wo muss sich die IT von elaborierten Anwendungen verabschieden und auch ggf. das Business seinen Einfluss zugunsten standardisierter Lösungen zurückschrauben?

Die eigentliche Herausforderung besteht jedoch in der schrittweisen Umsetzung, die aufgrund ihrer zeitlichen und oft auch finanziellen Dimension ein sehr effektives Management und vor allem Durchhaltevermögen bei Entscheidern und Nutzern erfordert. Dabei sind auch hier Paradigmen aufzuweichen: Wie sehen zukünftige Betreibermodelle in der IT aus? Wie sollen aus Produktlebenszyklen, die wachsenden Anforderungen an Kompetenzsicherung bzw. -aufbau aussehen, wie können unternehmenskritische Daten und Informationen bestmöglich gesichert werden?

In diesem Fall ist das Ziel so wichtig wie der Erfolg

In dieser anspruchsvollen Rallye begleiten wir unsere Kunden mit ausgeprägtem Sachverstand für die Belange des Geschäfts- und der Servicefunktionen. So schlagen wir die Brücke zwischen den Welten mit einem erprobten Vorgehen und pragmatischen Ergebnisstrukturen. Wir moderieren den Prozess ohne ihn zu dominieren. Wir sind unabhängig im Kopf und von Interessen möglicher Marktteilnehmer. Mit unserer Erfahrung schätzen wir die Leistungsfähigkeit der Beteiligten realistisch ein, um ambitionierte, aber machbare Etappenziele zu setzen.

Ansprechpartner für IT-Strategie

 

Jörg Bassen
Diplom-Wirtschaftsingenieur
Senior Partner

» Profil öffnen

Jörg Sandau
Diplom-Ingenieur
Partner

» Profil öffnen

IT Steuerung
Wettbewerbsvorteile durch effektive IT-Steuerung

Das 4C Reifegradmodell zur Bewertung der Leistungsfähigkeit der IT-Steuerung

Download (200 KB)
Wettbewerbsvorteile und Transparenz durch effektives IT-Controlling

Eine Neupositionierung des IT-Controllings jenseits der Budgetkontrolle ist überfällig

Download (177 KB)
Effektives IT-Risikomanagement schafft echten Mehrwert in der Informationstechnologie

IT-Risikomanagement ist deutlich mehr als reine Compliance-Erfüllung

Download (163 KB)
Menü